• Indonesien

    Indonesien – Im Land der Drachen und Vulkane

    Achtung – Fertig – es geht los! Es wird wieder ganz famos! Die Frührentner wollen es wieder wagen, 3 Monate werden die Rucksäcke getragen. Als erstes soll’s nach Indonesien geh’n, wo wir mit Anne und Joël Flores anseh’n. Zum Sonnenaufgang den Kelimutu besteigen, wonach uns Einheimische die Inselwelt zeigen. Am Strand mit blauen Steinen spazieren, später die lokale Kaffeekultur zelebrieren. Die Busfahrt nach Bajo belastet einige sehr, doch endlich kommen wir an – bei den Drachen am Meer. Wie Piraten besitzen wir in eigenes Schiff, Komodos sehen wir und unter Wasser das Riff. Weiter geht’s zu Javas Tempelanlagen, bevor wir uns per Zug in den Osten wagen. Dort offenbart sich…

  • Malaysia

    Malaysia – Ein kurzer Zwischenstopp

    Nach Myanmar ging es nach Malaysia, dem Paradies für Shopping- und Teefreunde. Willkommen zurück in der modernen Welt! Leider war unser Aufenthalt nur ganz kurz hier und wir beschränkten uns bei unserem Besuch auf Kuala Lumpur und die Cameron Highlands. Doch unsere Vorfreude auf Afrika war riesengross und so hiess es bereits nach einer Woche: Bye bye wunderschönes Malaysia!

  • Myanmar (Burma)

    Myanmar – Im Land der Tausend Pagoden

    Eine lächerliche Flugstunde von Bangkok entfernt und wir fühlen uns zurückversetzt in eine Welt, wo die Zeit stehengeblieben zu sein scheint. Denn Myanmar (oder auch Burma genannt) ist anders. Anders als alle anderen Länder dieser Welt. Wir heissen euch willkommen in einem Land …. … wo die Landesfarbe nicht Rot oder Blau, sondern Gold ist. Wenn wir nur ein Wort hätten, um die eindrücklichste Erinnerung an Myanmar zusammenzufassen, wäre es wahrscheinlich: Gold. Schon auf dem Weg nach Yangon sieht man von weitem die golden funkelnde Shwedagon Pagode über der Stadt thronen. Die Flüsse des Landes sind reich an Gold und in jeder Stadt finden sich zahlreiche Goldhändler. Überall leuchten goldene…

  • Vietnam

    Vietnam – Zwischen Tigern und Drachen

    Vietnam, Vietnam – ein wunderbares Land, gepriesen von jedem Reiseverband. Wie ein Tiger, der aus seinem Schlaf erwacht. Wie ein Drache, der seine Menschen bewacht. Bei Bia Hoi eine Weltreise – Freundesrunde und später dann die Schreckensstunde: Zu viert über die Strassen Hanois rennen – ganz ganz schnell! Die Fahrweise in Vietnam ist schon fast kriminell. 🙂 Am nächsten Tag geht’s zum Weltkulturerbe. Doch die Halong – Bucht untersteht grossem Wettbewerbe. „Zu viele Schiffe und Kanus!“, hört man Leute klagen. Doch traumhaft schön ist es hier – das muss man schon sagen! Von der Kaiserstadt Hue weiter nach Hoi An zum Schneider. Gekauft wird hier alles – auch Hochzeitskleider. Handgeschmiedet…

  • Singapur

    Eine kleine Weihnachtsgeschichte

    Es waren einmal zwei Weltenbummler, die aufbrachen, um die grosse weite Welt zu bereisen. Ihr Abenteuer dauerte bereits neun Monate an und sie hatten schon wahnsinnig viele schöne Sachen erlebt. In den letzten Monaten durften sie in der Karibik Seemänner sein, die Inka – Kultur hautnah miterleben, mit riesigen Geschöpfen im pazifischen Ozean tauchen und das ferne Land des Zauberers von Oz entdecken. So ist es nicht erstaunlich, dass sie die glücklichsten Menschen der Welt waren. 🙂 In den nächsten Tagen wollten sie mit einem modernen Transportmittel namens Flugzeug nach Asien fliegen, um dort das besinnlichste und fröhlichste Weihnachtsfest ihres Lebens zu feiern. Von der Metropole Singapur fasziniert, machten sie…